Veranstaltung

Umgang mit Starkregenereignissen





Adresse:
Malkasten Restaurant/ Hotel
Jacobistrasse 6
Düsseldorf

Lade Karte ...
Termin: 12/10/2017
Zum Kalender hinzufügen: iCal

Sehr geehrte Damen und Herren,

in den letzten Wochen sind wir von Meldungen über die extremen Sturm- und Regenereignisse auf dem amerikanischen Kontinent aufgeschreckt worden. Obwohl die Schäden von Irma noch nicht bekannt sind, rollen weitere Stürme, wie zuletzt Maria über den Kontinent.

Das ist Amerika, aber auch wir können in unserer näheren Umgebung die Zunahme von Stürmen mit örtlichen Starkregenereignissen feststellen.

Aus diesem aktuellen Anlass möchten wir unsere Mitglieder und Freunde herzlich einladen zu der AIV-Veranstaltung:

„Umgang mit Starkregenereignissen im Generalentwässerungplan für die Landeshauptstadt Düsseldorf”

Als Referenten konnten wir aus dem Stadtentwässerungsbetrieb der Landeshauptstadt Düsseldorf

Herrn Dipl.-Ing. Torsten Brosig

gewinnen.

Herr Brosig wird uns einleitend die Grundlagen des Abwasserbeseitigungskonzeptes erläutern und die entsprechenden Bemessungsmodelle für das Kanalnetz vorstellen.

Für die Behandlung von extremen Starkregen müssen jedoch neben dem Kanalnetz und den baulichen Rückhalteanlagen auch Oberflächenmodelle für den Abfluss und Zwischenspeicherung von Regenwasser betrachtet werden.

Zur Minimierung bzw. Vermeidung von Schäden durch Starkregenereignisse ist eine nachhaltige Planung aller am Bau Beteiligten notwendig. Beispiele und Anregungen sind im dem vielseitigen Vortrag enthalten.

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung mit reger Diskussion.

Termin:
Donnerstag, der 12.10.2017, 18:00Uhr

Treffpunkt:
Malkasten Düsseldorf, Goethezimmer im Jacobi-Haus, Jacobistr. 6a, Düsseldorf

Anmeldung:
Wir erbitten eine verbindliche Anmeldung bis zum 06.10.2017.

Weitere Info:
Parkplätze im Umfeld
Eintrittspreis 10€
Die Besuchergruppe ist auf 35 Personen begrenzt.

Wir sind bemüht, diesen Fachvortrag von der Ingenieur- und Architektenkammer NRW als berufliche Fortbildung für alle Teilnehmer anerkennen zu lassen. In diesem Zusammenhang bitten wir all diejenigen, die eine Bescheinigung als Fortbildungsmaßnahme benötigen Ihre Kammernummern bei der Veranstaltung anzugeben.



Plätze buchen

Verfügbare Plätze: 30

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.