Veranstaltung

Neue Wege für das Bauen der Zukunft - C2C





Adresse:
Drees / Sommer
Derendorfer Allee 6
Düsseldorf

Termin: 09/07/2019
Zum Kalender hinzufügen: iCal

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir unsere Mitglieder und Freunde herzlich einladen zu der AIV-Fachvortragsveranstaltung:

„Neue Wege für das Bauen der Zukunft – C2C – best practise „The Cradle“

Vortragende:
Teil 1
Frau Dr. Tanja Scheelhaase, EPEA Gmbh Part of Dees & Sommer

Teil 2
Herr Dipl. Ing. Architekt Antonino Vultaggio, HPP Architekten

Inhalt:
1. Neue Wege für das Bauen der Zukunft mit Cradle to Cradle
• Überblick über das Thema Cradle to Cradle im Bausektor
• Mehrwerte und Wertschöpfung
• Konzept und Umsetzung
• Tools (Material Passport, BIM, Material Scout, u.w.)

2. Vorstellung best practise „The Cradle“
„The Cradle“ – HPP Architekten planen im Düsseldorfer Medienhafen ein Bürogebäude in Holzhybridbauweise mit Mehrwert für Mensch, Umwelt und Quartier und somit ein Pilotprojekt für die zukunftsfähige Stadt.

3. Offene Frage- und Diskussionsrunde zum Thema

4. Imbiss, Bierchen und Fassbrause zur Stärkung

Termin:
Dienstag, der 09.07.2019, 18:00 Uhr

Dauer:
ca. 2,0h

Ort:
Büro Drees & Sommer, Derendorfer Allee 6

Parkmöglichkeiten:
Hoteltiefgarage Innside, Derendorfer Allee 8

Anmeldung:
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 30 Personen begrenzt. Wir erbitten eine verbindliche Anmeldung bis zum 28.06.2019.

Der Fachvortrag ist bei der Ingenieur- und Architektenkammer NRW zur Aberkennung als berufliche Fortbildung beantragt.

Unkostenbeitrag:
10,- € pro Person (wird am Veranstaltungstag eingesammelt)



Plätze buchen

Verfügbare Plätze: 16

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.