Veranstaltung

Die Klimakrise – Transformation der Bauindustrie





Adresse:
HPP Architekten
Zollhof 26
Düsseldorf

Termin: 18/11/2021
Zum Kalender hinzufügen: iCal

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir freuen uns Sie zu einer neuen interessanten Vortragsveranstaltung einladen zu können:

„ Die Klimakrise – Transformation der Bauindustrie “

Die Einhaltung der im Pariser Abkommen vereinbarten Klimaziele erfordert stärkere Anstrengungen bei der Reduktion der Treibhausgasemissionen. Die Bauindustrie verursacht allein mit Herstellung und Betrieb von Gebäuden ca. 40% der weltweiten Treibhausgasemissionen. Hier liegt also ein großes Reduktionspotential, welches eine Transformation der Bauindustrie und auch unserer Baukultur erfordert.
Zum ersten Mal in diesem Jahr können wir eine Vortragsveranstaltung als Präsenzveranstaltung durchführen. Herr Tim Elser und Herr Christian Wrede vom Ingenieurbüro Bollinger und Grohmann stellen Ansätze zur Optimierung von Tragkonstruktionen hinsichtlich des CO2 – Fußabdrucks und des ressourcenschonenden Materialeinsatzes vor.

Termin:
Donnerstag, der 18.11.2021
17:30 Uhr

Dauer:
ca. 1,5h

Ort:
HPP Architekten, „Hentrichs“, Zollhof 26 40589 Düsseldorf

Anmeldung:
Die Anzahl der Teilnehmer auf 25 Personen begrenzt. Wir erbitten eine verbindliche Anmeldung bis zum 12.11. 2021



Plätze buchen

Verfügbare Plätze: 20

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.